Login Registrieren

meineponyseite.de » Verhalten bei Unfällen

Verhalten bei Unfällen

Eines sollten wir nicht vergessen: Ein Pferd ist immer noch ein Tier – und bei allen Tiere besteht immer die Gefahr der Unberechenbarkeit. Aber auch wir Menschen sind nicht ohne Fehler, die ebenfalls Auslöser eines Unfalles sein können.

Erfahrene Reiter haben gelernt damit umzugehen. Aber auch hier werden immer wieder Fehler gemacht, die zum Teil aus der Situation entstehen und menschlich sind.
Wichtig bei einem Unfall ist es in jedem Fall Ruhe zu bewahren und den Überblick über die Situation nicht zu verlieren!

Ruhe bewahren! Man muss in der Lage sein, einem Verletzten sofort lebensrettende Erste-Hilfe-Maßnahmen zukommen zu lassen.
Überblick bewahren! Man muss beurteilen können, ob diese Maßnahmen den Zustand des Verletzten nicht noch verschlimmern können. (Abnehmen von Helm und Stiefeln bei Rückenverletzungen).
Drei Kontrollen sind wichtig:
1. Ist der Verletzte ansprechbar?
2. Kontrolliere Atmung und Herzschlag
3. Auf sichtbare Verletzungen untersuchen

Checkliste

  • Zustand des Verünglückten feststellen
  • Wenn nötig, sofort lebensrettende Maßnahmen einleiten
  • So schnell wie möglich Hilfe holen lassen
  • Unfalstelle absichern
  • Beim Notruf folgendes mitteilen:

  • Wo passierte es
  • Was passierte
  • Anzahl der Verletzten
  • Art der Verletzungen

Beim absetzen eines Notrufes muss die Bergung und Versorgung eines evtl. verletzten Pferdes bedacht werden. Für Helfer muss ein Treffpunkt vereinbart werden, damit auch Ortsunkundige die Unfallstelle schnell finden.
Beachte bei einem Notruf auch Bescheid zu geben, dass es sich um einen Reitunfall handelt, damit die Polizei und Rettungskräfte das Martinshorn bei Annäherung an die Pferdegruppe abschalten. Denn der Rest der Pferdegruppe könnte durch diesen Lärm in Stress und Panik geraten und ist eine eine weitere große Gefahrenquelle.

Hoffentlich kommst du niemals in eine solche Situation. Trotzdem lasse dich in jedem Fall von deinem Reitlehrer nocheinmal genaustens über Maßnahmen bei einem Reitunfall aufklären. Erkundige dich auch nach einem Sicherheitstraining und einem Erste-Hilfe Kurs für Reitunfälle.

Kommentare sind geschlossen.